August 5, 2009 at 6:50 am (Uncategorized)

2. August

Nun ist es soweit! Tessa ist gestern Abend angekommen. Um halb sieben kommen Bylle und Achim.und fahren uns nach dem Frühstück nach Travemünde. Mit dem Shuttlebus werden wir an Bord der MS Envoy gebracht. Ein echter Seelenverkäufer mit sozialistischem Charme. Wir müssen unser Gepäck durch einen richtig engen Treppenschacht nach oben wuchten, um zu unseren Kabinen zu kommen, die gerade gereinigt werden. So warten wir auf dem Sonnendeck, was bei dem schönen warmen Wetter nicht schwer fällt. Aber die Geduld wird auf die Probe gestellt: Mit zweieinhalb Stunden Verspätung verlässt der Dampfer mit lautem Tuut den Anleger. An der Travemünder Mole dann die erste Überraschung: Sibylle und Achim haben die ganze Zeit ausgeharrt und entfalten ein großes Auf-Wiedersehen-Spruchband. Seeluft macht hungrig und so nehmen wir erstmal ein warmes Mahl ein, eine deftige Vorbereitung auf die baltische Küche. An Deck ist viel Platz, aber kaum Sitzgelegenheiten. Es gibt unzählige Marienkäfer und erstaunlicherweise viele Schmetterlinge, die sich übers Meer in eine ungewisse Zukunft treiben lassen. Wie wir ja auch!
Die Kabinen sind wohl für kleinere Menschen konzipiert, jeden falls habe ich Mühe, über die Holzstiegen die enge obere Koje zu erreichen, und noch mehr, sie heil zu verlassen. Aber ein schöner Blick aus dem Kabinenfenster auf s Meer und eine gute Dusche/WC sind die Pluspunkte.
Das Schönste an einer Seereise ist die viele Zeit, in der man ohne Termindruck allem nachgehen kann, was einem gerade einfällt: sich dem inzwischen stürmischen Wind auf dem Sonnendeck entgegenzustemmen, ein paar SMS zu verschicken, Bierchen trinken und mit anderen Leuten ins Gespräch kommen. Ein paar von ihnen sind Bachpacker, die unser Angebot zu einer Dusche gerne wahrnehmen. Die meisten sind russische LKW-Fahrer, die schon kurz nach dem Ablegen kräftig bezecht sind und rührselig zärtlich zueinander sind. Tessa kann sich kaum halten vor Lachen!
Am Abend nach Bier und finnischem Wodka um 10 Uhr in die Koje.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: